ʺKaedeʺ

Kaede von coffeemilk&sugar

*12.04.2015

Mutter: Flotte Kappa von coffeemilk&sugar

Vater: Kayo vom Keien Fenn

 

DRC-L1519603

Ahnentafel

 

Gesundheit:

HD: A1/A1

ED: frei/frei

CNM: über Erbgang frei

Prüfungen:

APD/A – 1.Platz

NCT’16

BLP

Lüne Cup’16 – 1. Platz + Judges Choice

WT Schloss Liebenberg’17 – Judges Choice

APD/F – 3. Platz

smuck un plietsch’17 – 2. Platz

WTW’17 – 3. Platz

NCT’17

Lüne Cup’17 – 1.Platz

Rattenfänger Cup’18 – 2. Platz

WT Gut Bossee’19 – Judges Choice

div. Workingtest O

 

Formwert: Sehr gut

Keade ist eine gutmütige, sanfte und verspielte Hündin. Bei der Arbeit bereitet sie durch ihre Zielstrebigkeit und ihre Apportierfreude dem Hundeführer viel Spaß. Sie ist mit unseren Kindern groß geworden. Die Kinder konnten ihr keinen größeren Gefallen erweisen, als sie mit in ihr großes kuscheliges Bett zunehmen.

Die Ausbildung von Kaede übernahmen meine Tochter Freda und ich gemeinsam. Kaede ist nicht nur ein toller Familienhund. Mit ihr lernte ich die Dummyarbeit und die jagdliche Arbeit kennen. Wir wuchsen schnell als Team zusammen und durchliefen schon nach kurzer Zeit erfolgreich diverse Workingtests und Prüfungen. Als Kaede drei Jahre alt war, starteten wir bereits in der O-Klasse und erarbeiteten uns sogar den 2. Platz auf dem Rattenfängercup.

Als wir 2017 Pippa in unserem Rudel begrüßten, fing meine Tochter Freda an, Kaede allein zu führen.

Mit Freda bildet sie ein ausgesprochen gutes Team. Beide zusammen haben schon Auszeichnungen bei verschiedenen Workingtest in Form vom Judges Choice bekommen.

Kaede wird immer noch erfolgreich in der offenen Klasse geführt.

2019 starteten die Zwei das erste Mal als Team beim German Cup, einem äußerst anspruchsvollen Workingtest.